LZ 1620
August Stöber: Einträge im Protokollbuch der „Eugenia“; Straßburg Juli 1833 – Oberbronn Januar 1834

Juli: Münz ab nach Paris.

August: Scherb ab nach Colmar u. von da nach Genf. Als Hofmeister.

14. October: Ad. Stöber ab nach Metz, als Hofmeister,

1833. September:               Aug. Stoeber, ab nach Oberbronn. (Absolvirt 29 April)

Büchner verließ uns ebenfalls im Juli –

Fuit Ilium! sed adhuc sumus Troës!

Aug. Stoeber

Oberbronn Januar 1834.

Überlieferung
Handschrift: Fonds littéraire Stoeber; Druck: Thomas Michael Mayer, in: Georg Büchner Jahrbuch 6 (1986/87), S. 371.