Ernst Frölich/Fröhlich

"Sohn des Kreismedicinalrathes von Fröhlich zu Ellwangen, Apotheker" (Noellner), ab Oktober 1833 Angestellter in der Apotheke des Johann Theodor Trapp in Friedberg. Frölich wirkte mit bei der Lagerung und Verteilung der Exemplare des Hessischen Landboten sowie bei dem Versuch der Gefangenenbefreiung und wurde deshalb in Ellwangen (Württemberg) verhaftet und verurteilt.

Eingestellt: Mai 2017